Die ersten AIP-Fertigprodukte sind auf dem deutschen Markt

AIP-Fertigprodukte gibt es endlich auch in Deutschland

Eine Ernährung nach dem Autoimmunprotokoll (AIP) wäre viel einfacher, wenn man auch bei uns im deutschen Handel AIP-Fertigprodukte kaufen könnte. Darum haben wir von Hashimoto & Co. uns für die Realisierung dieser Idee eingesetzt. In einer Kooperation mit der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen sind so die ersten AIP-Convenience-Produkte Deutschlands entstanden. In diesem Artikel erfährst du mehr über die Produkte und wo du sie beziehen kannst.

Als wir mit der Elimination in das Autoimmunprotokoll gestartet sind, lag für uns eine der großen Herausforderungen in der Zubereitung jeder einzelnen Mahlzeit zuhause. Zwar mussten wir das Kochen nicht von Grund auf lernen, doch allein der erhöhte Zeitaufwand war deutlich spürbar. Wir haben uns sehr schnell daran gewöhnt. Die Küche ist zu unserem Ort der Entspannung und des gemeinsamen Genießens geworden. Dennoch gab und gibt es Momente, in denen wir uns eine bequeme aber gleichzeitig AIP-konforme Fertiglösung einer Mahlzeit wünschen. 

Blickt man nach Nordamerika, auf den Heimatmarkt des Autoimmunprotokolls, dann findet man dort bereits eine breite Palette an AIP-Convenience-Produkten. Vom Riegel über Eiscreme bis zu Kochboxen und Lieferservice gibt es alles schon AIP-gerecht. Selbst in einem Paleo-Restaurant mit spezieller AIP-Karte haben wir schon gegessen. Mit einem solchen Angebot ist das AIP-Leben um einiges leichter, denn manchmal fehlt es uns einfach an Zeit oder Kraft zum Kochen. Darum haben wir uns viele Gedanken darüber gemacht, wie wir dich in der Elimination mit einer fertigen Mahlzeit glücklich machen können.

Wir haben es geschafft – mit den ersten AIP-Fertigprodukten in Deutschland ist ein wichtiger Meilenstein erreicht

Wir sind überglücklich, dir hier die ersten AIP-Convenience-Produkte vorstellen zu können. Wenn du uns schon eine Weile folgst, dann weißt du bereits, dass wir für einen verantwortungsvollen Konsum von Fleisch aus artgerechter Weidehaltung eintreten. Wir beziehen unser Fleisch darum von der Gourmet-Manufaktur Gut Klepelshagen, die auch sehr hochwertige Fleischprodukte in Handarbeit fertigt. Aus einer guten Kundenbeziehung wurde eine Kooperation. Schließlich packten wir die Gelegenheit beim Schopfe und haben unsere Ideen für AIP-konforme Fertigprodukte in den Ring geworfen. Das Ergebnis sind vier einzigartige AIP-Fertigprodukte vom Weiderind.

Die ersten AIP-Fertigprodukte in Deutschland
Die ersten AIP-Fertigprodukte in Deutschland sind in einer Kooperation der Gourmet-Manufaktur Gut Klepelshagen und Hashimoto & Co. entstanden.

Hochwertiges Protein vom Weiderind, artgerecht und AIP-konform, bekommst du jetzt auch ganz bequem aus dem Glas

In unserem Unboxing-Video stellen wir dir die einzelnen Produkte etwas näher vor.

Sabrina Bergmann stellt die ersten AIP-Fertigprodukte Deutschlands vor. Jetzt wird die Ernährung nach dem Paleo-Autoimmunprotokoll (AIP) für dich noch leichter.

Die Vorteile der AIP-Fertigprodukte der GMGK für dich im Überblick

Du sparst viel Zeit. So wird zum Beispiel wird die Rinderkraftbrühe (Knochenbrühe) der GMGK mindestens 16 Stunden gekocht.

Protein satt. Mit Ausnahme der reinen Rinderkraftbrühe versorgt dich jedes Glas mit einer kompletten Portion Eiweiß. Dieses ist nicht nur von Bio-Qualität, sondern auch aus Weidehaltung – dem Goldstandard der artgerechten Tierzucht.

Leckere Mahlzeiten mit Innereien. Für den Einsteiger kann die Zubereitung von Organen in der eigenen Küche eine Herausforderung sein. Es gibt nur wenige vergleichbar einfache Gelegenheiten zum regelmäßigen Konsum von Innereien, wie mit dem unglaublich schmackhaften Herzragout.

Hier wird Nährstoffdichte groß geschrieben. Alle AIP-Produkte der GMGK werden mit Knochenbrühe zubereitet. Sämtliche Zutaten stammen aus ökologischem Anbau oder artgerechter Weidehaltung. Jede Portion liefert dir eine außergewöhnlich hohe Nährstoffdichte.

Deine AIP-Produkte kommen direkt zu dir nach Hause. Online shoppen und bequem nach Hause liefern lassen – das gilt jetzt auch für AIP-Fertigprodukte.

Bio Herzragout – Ein sehr schmackhaftes AIP-Fertiggericht mit nährstoffreichen Innereien
Das Bio Herzragout der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen ist ein sehr schmackhaftes AIP-Fertiggericht mit nährstoffreichen Innereien

Sei Teil einer großartigen Entwicklung

Mit dem Kauf der ersten AIP-Fertigprodukte in Deutschland förderst du in erster Linie deine eigene Gesundheit. Darüber hinaus unterstützt du damit aber auch eine mutige unternehmerische Entscheidung. Wir wünschen uns noch viele weitere Produkte für unsere AIP-Gemeinde. Auch deine Kaufentscheidung wird darüber bestimmen, ob dieser Wunsch in Erfüllung gehen kann. Wir brauchen deine Unterstützung.

Spare 10 Prozent auf deine erste Bestellung mit unserem Code »Hashimoto10«

Und so funktioniert es:

  1. Besuche die Produktseite der Gourmet Manufaktur Gut Klepelshagen
  2. Lege die Produkte deiner Wahl in den Warenkorb
  3. Gehe nicht zur Kasse, sondern klicke auf »Warenkorb bearbeiten«
  4. Markiere das Feld »Ich habe einen Gutschein«
  5. Gib unseren exklusiven Gutscheincode »Hashimoto10« ein und bestätige auf dem Pfeil
  6. Wechsle nun auf das Feld »Zur Kasse« und folge den Anweisungen zur Eingabe deiner persönlichen Daten

Wir schätzen deine Meinung! Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann hinterlasse gerne eine Sternebewertung und/oder einen Kommentar. Vielen herzlichen Dank dafür.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Gesamtbewertung

4 thoughts on “Die ersten AIP-Fertigprodukte sind auf dem deutschen Markt”

  1. Danke für eure Antwort.
    Erdbeeren gehören doch auch zu den Nussfrüchten. Trotzdem sind sie in der Eliminationsphase erlaubt, oder täusche ich mich?

    Auf eurer Shop-Seite lädt bei mir leider nichts …

    1. Liebe Cornelia, Erdbeeren kannst du auch in der Elimination bedenkenlos konsumieren. Die Nüsschen dieser Sammelnussfrucht sind so klein, dass sie deinen Körper in der Regel unbeschadet wieder verlassen.

  2. Gerade wollte ich mir mal euren Shop ansehen, aber ich komme da leider nicht zu den Produkten. Es kommt nur die Übersicht (in Worten). Funktioniert das nur temporär nicht, oder habt ihr den Shop nicht mehr?

    Und dann hätte ich noch eine Frage zu Kokosnuss: Nüsse sind doch erstmal nicht erlaubt, ist Kokosnuss denn keine Nuss?

    Und vllt. könntet ihr noch kurz erklären, warum Samen nicht erlaubt sind. Bin mir nämlich noch unsicher, ob ich das AIP ausprobieren soll. Ich habe keine Autoimmunkrankheit, aber einen sensiblen Darm und das foggy brain kenne ich leider sehr gut. Lange Zeit habe ich es nicht wahrgenommen (ich kannte es ja nicht anders), doch vor ein paar Wochen hatte ich plötzlich eine Woche der völligen Wachheit. Es muss mit dem Essen zu tun gehabt haben, aber da ich kein Augenmerk darauf gerichtet hatte, konnte ich im Nachhinein nicht mehr sagen, was anders war als sonst.

    Danke für eure Mühe und liebe Grüße

    1. Liebe Cornelia,
      was wir als “Kokosnuss” bezeichnen, ist im botanischen Sinne tatsächlich eine Steinfrucht, keine Nuss. 😉
      Samen schließen wir in der Eliminationsphase des AIPs aus, da sie Substanzen enthalten welche direkt oder indirekt die Barrierefunktion des Darms beeinträchtigen und damit Reaktionen des Immunsystems auslösen können. (Stichworte: Lektine, Saponine, Phytinsäuren)
      Unseren AIP-Shop findest du unter diesem Link: https://hashimoto-co.de/aip-produkte-shop Klicke einfach auf eines der Symbole, um auf die entsprechende Kategorie zu gelangen. Wenn nicht alle Produkte sofort laden, versuche es mit einem Refresh der Seite.

      Wir hoffen dir mit diesen Informationen geholfen zu haben und wünschen dir eine gute Gesundheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.